Die Problem Löser-Gruppe Wember

Konzept für eine Zusammenarbeit zwischen der Kanalinspektion Sanierung & Rohrreinigung Wember, Drohneninspektion Wember sowie der Schädlingsbekämpfung Der Wambla


Ziel: Dem Kunden Mehrwert bieten !
Das Ziel dieses Konzepts ist es, eine effektive Zusammenarbeit zwischen den drei Gewerken Schädlingsbekämpfung Der Wambla, Kanalinspektion Wember und Drohneninspektion Wember zur frühzeitigen Erkennung, Prävention und Dokumentation von Schäden am Gebäude durch Schädlinge, Kanalinspektion und Rohrreinigung im Tiefbau sowie Regenwasserentwässerung zu etablieren. Durch die Kombination von Fachwissen und Technologien sollen potenzielle Probleme frühzeitig erkannt und behoben werden, um die Lebensdauer von Gebäuden zu verlängern und Kosten für Reparaturen zu minimieren.

Maßnahmen:

  1. Vorbeugende Inspektion und Bekämpfung von Schädlingen durch Schädlingsbekämpfung Der Wambla:

    • Regelmäßige Inspektionen des Gebäudes, um potenzielle Schädlingsbefälle frühzeitig zu erkennen.
    • Bekämpfung und Entfernung von Schädlingsbefällen, um Schäden am Gebäude zu verhindern.
    • Beratung zur Vorbeugung von Schädlingsbefällen durch bauliche Maßnahmen und Hygieneempfehlungen.
  2. Kanalinspektion und Rohrreinigung im Tiefbau durch Kanalinspektion Wember:

    • Inspektion und Reinigung von Abwasserkanälen und -leitungen, um Verstopfungen und Beschädigungen zu identifizieren und zu beheben.
    • Einsatz modernster Technologie wie Kameratechnik zur genauen Lokalisierung von Schäden und zur Dokumentation des Zustands der Kanäle.
    • Durchführung von Präventivmaßnahmen wie regelmäßige Inspektionen und Wartungsarbeiten, um größere Probleme zu verhindern.
  3. Drohnenaufnahmen zur Offenlegung und Dokumentation von Schäden durch Drohneninspektion Wember:

    • Einsatz von Drohnen zur Überwachung und Dokumentation von Gebäudeschäden, insbesondere an Dächern, Fassaden und Regenwasserentwässerungssystemen.
    • Erstellung hochauflösender Luftbilder und Videos, um den Zustand des Gebäudes und der Infrastruktur zu dokumentieren und potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen.
    • Analyse der Drohnenaufnahmen durch Fachpersonal, um Empfehlungen für Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen abzuleiten.

Zusammenarbeit:

  • Regelmäßiger Austausch von Informationen und Daten zwischen den drei Gewerken, um eine ganzheitliche Betrachtung der Gebäudesicherheit zu ermöglichen.
  • Koordinierung von Inspektions- und Wartungsterminen, um die Effizienz der Maßnahmen zu maximieren und Störungen für die Bewohner zu minimieren.
  • Gemeinsame Schulungen und Weiterbildungen, um das Fachwissen der Mitarbeiter zu erweitern und die Qualität der Dienstleistungen zu verbessern.

Vorteile für den Kunden:

  • Früherkennung von Schäden und Problemen durch kombinierte Fachkenntnisse und Technologien.
  • Verlängerung der Lebensdauer von Gebäuden durch rechtzeitige Prävention und Instandhaltung.
  • Kostenersparnis durch Minimierung von Reparatur- und Sanierungskosten.
  • Verbesserung der Sicherheit und des Komforts für die Bewohner und Nutzer der Gebäude.
Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Schädlingsbekämpfung Der Wambla, Kanalinspektion Wember und Drohneninspektion Wember können potenzielle Schäden am Gebäude frühzeitig erkannt, dokumentiert und behoben werden, um die Sicherheit, Langlebigkeit und Werterhaltung der Immobilien zu gewährleisten.